Zufahrtskontrollsysteme zur Regulierung von Personenverkehr bestehen im Wesentlichen aus folgenden Komponenten:

  • Anwesenheitserkennung
  • Zentrale Kontrolleinheit zur Verwaltung aller zutrittsberechtigten Personen und der Steuerung sämtlicher angeschlossener Erfassungseinrichtungen
  • Lesegeräte für Karten oder Transponder.

Sollen bestimmte Personengruppen spezielle Zutrittsberechtigungen erhalten?

Für eine flexible und einfache Regulierung bzw. Verwaltung des Personenverkehrs bietet FAAC eine große Auswahl an passenden Lesegeräten (z.B. Näherungsleser, Tastaturen, Magnetkartenleser etc.)

Schwimmbäder, Fitnesszentren, öffentliche Einrichtungen etc. sind für den Einsatz des MINITIME Lesegeräts geeignet. Die Installation erfolgt schnell und einfach und ermöglicht die Kombination mit anderen Kontrollsystemen. Das elegante Design passt sich jeder Umgebung an.

Benötigen Sie eine Lösung zur Regulierung bzw. Verwaltung von Personenverkehr?

Einrichtungen wie zum Beispiel Flughäfen, Gerichtshöfe und öffentliche Transportmittel werden jeden Tag von einer Vielzahl Personen frequentiert. Die optimale Lösung hierfür stellen Personensperren dar, die den individuellen Anforderungen perfekt angepasst können.

Mehr dazu erfahren Sie auf den Seiten über die Zutrittskontrolle mit Personensperren.

UNSERE FACHKRÄFTE IN IHREM DIENST.

Um Ihnen bei der Wahl des richtigen Produkts zu helfen oder wenn Sie einen Besuch eines Experten wünschen, aber auch wenn Sie nur mehr Informationen brauchen bzw. einen unverbindlichen Kostenvoranschlag möchten, steht Ihnen die fachliche Beratung unserer Ansprechpartner zur Verfügung.